Digiloge Druckkunst – wir laden euch zum Mitmachen ein! 

******************************NEWS**********************************

Liebe Nachbarn, Innerhalb von 2 Stunden waren ALLE Pakete vergriffen! Wir bedanken uns für das riesige Interesse und freuen uns auf Montag mit euch. Ein großes Dankeschön auch an das Stadtteilprojekt und die Bezirksstelle vom Jugendamt, wo wir die Ausgabe durchführen durften. Viele Grüße Farina und Tabea für Triebfeder

Mit der Aktion ”Druck – Grenzenlos“ laden wir euch in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilprojekt aus Frohnhausen (und umzu) , egal ob alt oder jung, zu kreativen Experimenten und künstlerischem Austausch ein. Anlässlich zum „Tag der Druckkunst“ am 15. März 2021 könnt ihr euch ein Druckkunst-Paket in der Bezirksstelle des Jugendamtes auf der Kerckhoffstraße 60 abholen, um Zuhause mit verschiedenen Materialien der Druckkunst zu experimentieren. Tabea und Farina laden mit einem Live-Stream aus dem Atelier am 15. März zwischen 17:30-19:00 Uhr dazu ein gemeinsam zu drucken, zu stempeln, zu walzen und sich auszutauschen. Hier werden auch Tipps verraten und Gestaltungsideen geteilt. Präsentiert werden die Ergebnisse anschließend im Stadtteilfenster auf der Frohnhauser Straße 238. 

Ateliereinblick © Tabea Borchardt / Triebfeder

Druckkunst-Pakete können kontaktlos am Freitag, den 12.03.2021 zwischen 16:00 und 19:00 Uhr und Samstag, den 13.03.2021 zwischen 9:00 und 12:00 Uhr in der Kerckhoffstr. 60, Essen Frohnhausen abgeholt werden. Exemplare für die nachfolgende Ausstellung dürfen am Samstag, den 20.03.2021 zwischen 10:00 und 11:00 Uhr dort eingereicht werden. Infos zum Live-Stream und gemeinsamen Drucken liegen den Material-Paketen bei.  

Druck Grenzenlos – Tag der Druckkunst
Markiert in: