Neues Programm Januar bis März 2022


Wir haben ein buntes Programm für die ersten 3-Monate von 2022 zusammengestellt. Eure Wünsche und Anregungen finden sich schon an einigen Stellen wieder! So wird es einen Siebdruck Workshop für Erwachsene geben, sowie nun auch 2x im Monat Offene Werkstätten für Erwachsene. Weiterhin gibt es natürlich die Offenen Werkstätten für Kinder und Jugendliche 2x wöchentlich mit den Schwerpunkten Kreativwerkstatt (immer Montags) und Medienwerkstatt (immer Donnerstags). Die Offene Textilwerkstatt mit Jenny Braun hat nun eine Overlock-Maschine für das Nähen von Kleidungsstücken und wird bereichert durch ganz besondere Häkelprojekte aus dem Bereich des „Urban Knitting“ aus unserem Stadtteil heraus. Dazu findet ihr unten weitere Projekte zum Mitmachen!

Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften zur Eindämmung von Covid 19. Daher können wir weiterhin nicht auf das Tragen eines Mund-Nasenschutzes verzichten, es gilt demnach Maskenpficht. Kinder gelten bei uns weiterhin als getestet, wenn sie denn zuvor in der Schule waren und dort an den Schultestungen teilgemommen haben. Für Workshops am Wochenende müssen am 1. Workshoptag offizielle Testergebnisse auch bei Kindern vorgelegt werden. Für Erwachsene gilt die 2G+-Regelung (Geimpft oder Genesen mit tagesaktuellem Test einer offiziellen Teststelle). Bitte schickt euer Kind nicht mit Erkältungssymptomen oder Unwohlsein. Andernfalls behalten wir uns vor das Kind wieder nach Hause zu schicken oder um Abholung zu bitten. Wir bitten hier um euer Verständnis und eure Mitarbeit. Wir möchten allen gerne weiterhin sicheres, kreatives Arbeiten bei uns ermöglichen. Dankeschön.


Offene Werkstätten _ 2022

Jeweils Montags von 15-19 Uhr sind Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren eingeladen in unsere kostenfreie „Offene Kreativwerkstatt“.
Jeweils Donnerstags von 15-19 Uhr sind Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren eingeladen in unsere kostenfreie „Offene Medienwerkstatt“.

Die Offenen Werkstätten für Erwachsene finden jeweils am zweiten Mittwoch sowie den letzten Freitag eines Monats von 18:00-21:00 Uhr statt. Anmeldung unter info[at]triebfeder.org


Textilwerkstatt

Wann ? jeden Dienstag jeweils 18:00 – 21:00 Uhr
Für ? Erwachsene und Jugendliche (kostenfrei)
Mit ? Jenny Braun

Endlich möchte man sich an ein komplett selbstgenähtes Kleidungsstück oder Accessoire heranwagen und dann kommen auf einmal all die kleinen Herausforderungen, die beim Nähen so auftreten können.

Immer Dienstags bist du von 18:00 – 21:00 Uhr in der offenen Textilwerkstatt in den Räumen der Triebfeder e.v. willkommen und kannst all deine Fragen stellen, dich ausprobieren, Neues dazu lernen oder eventuell andere an deinem Wissen teilhaben lassen.

Komm doch einfach vorbei, wenn du schon einen Schnitt angefangen hast und einfach nicht weiter kommst oder wenn du mit dem nähen beginnen möchtest und dich bislang aber noch nicht getraut hast. Was du am besten mitbringst ist dein eigenes Schnittmuster, den benötigten Stoff und Materialien wie z.B. Garn, Reißverschlüsse oder Knöpfe. Sofern vorhanden, auch deine eigene Nähmaschine. Vor Ort ist die Verfügbarkeit der Nähmaschinen begrenzt.

Anmeldung: tabea (at) triebfeder.org oder unter 0177-7566951



Im Januar erwartet euch:

Druckwerkstatt

Wann ? 29/ 30.01., 13-17 Uhr
Für ? ab 8 Jahren (kostenfrei)
Mit ? Farina Fasse und Ana Becher

In der Druckwerkstatt experimentieren wir mit verschiedenen Drucktechniken, bauen unsere eigenen Stempel und gestalten damit tolle Grußkarten, Kunstdrucke und Vieles mehr.

Ob mit Cola, Öl und Seife oder ganz herkömmlich mit Moosgummi, Karton und Cuttermesser… Wir drucken mit ganz verschiedenen und manchmal auch neuen Materialien.

Anmeldung: farina@triebfeder.org oder unter 0177-7566951


Der Februar hält für euch bereit:

Siebdruck *ausgebucht*

Wann ? 05. / 06.02., 14-18 Uhr
Für ? Erwachsene
Mit ? Farina Fasse

In unserem 2-tägigen Siebdruckworkshop lernst du neben den Basics für erfolgreiches Siebdrucken (Beschichten, Belichten, Drucken) auch einfache Methoden kennen, um ohne viel Aufwand und Chemie ganz einfach Zuhause drucken zu können.

Nach einer kurzen Einführung ins Thema begeben wir uns direkt an die Entwicklung eines Motivs und tasten uns mit kleinen Fingerübungen ans Material heran.

Dabei zeigen wir dir auch ein paar experimentelle Techniken und wagen uns neben Kunstdrucken auf Papier gerne auch an mitgebrachte Textilien. So entstehen im Laufe des Wochenendes individuelle Einzelexemplare, kleine Auflagen oder vielleicht sogar ein aufgehübschtes Kleidungsstück.

max. 6 Teilnehmer*innen, 60,-€ Teilnehmer*innenbeitrag (inkl. Material)

Anmeldung: farina@triebfeder.org oder unter 0177-7566951


Im März freut euch auf:

Fotografie – Eltern-Kind-Workshop

Wann ? 5./6.3. jeweils 10-14 Uhr
Für ? Kinder und Jugendliche von 8-14 Jahren mit einem Elternteil
Mit ? Tabea Borchardt

Wir fotografieren mit Spiegelreflexkameras und im Fotostudio!

Digitale Spiegelreflexkameras, ein mobiles Fotostudio und verschiedene Bildstationen erwarten euch. Portraits, Stillleben und fotografische Experimente mit Belichtungszeit, im Makro- und Mikrokosmos und mit selbstgebauten Filtern beschäftigen uns an diesem Wochenende.

Mit echter Studiobeleuchtung und einer Blitzanlage erstellen wir eigene Fotografien und kleine Serien die wir direkt ausdrucken können vor Ort.

Der Workshop ist ideal für Eltern, die ihre Kinder in ihrem digitalen Alltag begleiten wollen und neue Ideen für eine kreative Auseinandersetzung mit unserer digitalen Alltagskultur suchen.

Anmeldung: tabea (at) triebfeder.org oder unter 0177-7566951



Tag der Druckkunst

Wann ? 15.03.2022 – Informationen folgen
Für ? Alle
Mit ? Tabea Borchardt / Farina Fasse

Mit der Aktion ”Druck – Grenzenlos“ laden wir die Nachbarschaft aus Frohnhausen (und umzu), egal ob alt oder jung, zu kreativen Experimenten und künstlerischem Austausch zum Thema „Drucken“ ein. Anlässlich zum „Tag der Druckkunst“ am 15. März 2022. Weitere Informationen folgen in Kürze.


Beats & DJing – Workshop für elektronische Musik

Wann ? 19./20.03. von 10-14 Uhr
Für ? Jugendliche von 12-16 Jahren
Mit ? Julia Backmann und Philipp Neumann

Wir wollen mit euch ein ganzes Wochenende lang in die Welt der elektronischen Musik eintauchen und Drummachines, Dj-Sets und Synthesizer auschecken.

Mit Philipp könnt ihr eure eigenen Beats an der Drummachine programmieren, Synthesizer erkunden und mit einer Loopstation experimentieren. Julia zeigt euch dann wie man House und Techno Musik auflegt, erklärt euch die notwendige Technik und bringt euch bei wie Beatmatching funktioniert.

Am Ende des Workshops performt ihr selbst und wir nehmen eure Performance auf. Habt ihr eigene Elektro-Tracks, die ihr auflegen wollt? Dann bringt sie auf einem USB-Stick mit und wir bauen sie in euer Set ein!

Anmeldung: philipp (at) triebfeder.org oder unter 0177-7566951


Elektronische Musik

Wann ? 26/27.03. von 10:00 – 14:00 Uhr
Für ? Erwachsene
Mit ? Philipp Neumann

In dem zweitägigen Workshop erkunden wir die Historie der elektronischen Musik am Beispiel der Musique Concrète und Akusmatik. Wir unternehmen einen Soundwalk mit Richtmikrofon und Funkkopfhörern durch Frohnhausen, sammeln Geräusche unserer Umgebung, lernen Übungen zur Stärkung unserer auditiven Wahrnehmung und erstellen eine eigene Soundscape Komposition.
Nach einem kurzen historischen Abriss und Begriffsklärungen zur elektronischen Musik gehen wir raus in den Stadtteil und erkunden unsere Umgebungen nur durch unseren auditiven Sinn. Mit einer Loopstation, Mikrofonen und Funkkopfhörern führt Philipp durch den Stadtteil. Dabei entsteht eine Soundscape-Performance. Anschließend wollen wir uns Deep Listening (Pauline Oliveros) Übungen widmen, die der Stärkung unserer auditiven Wahrnehmung dienen und unseren Alltag bereichern können. 
Mit Aufnahmegeräten ausgestattet gehen wir erneut in den Stadtteil und erstellen Field Recordings für unsere eigene Soundscape Komposition, die wir anschließend am Computer erstellen.

max. 6 Teilnehmer*innen, 60,-€ Teilnehmer*innenbeitrag


Anmeldung: philipp (at) triebfeder.org oder unter 0177-7566951

Neues Programm Januar bis März 2022